Lade Veranstaltungen

Im Sommer ist die Innenstadt von Mannheim fast 10 Grad wärmer als der Käfertaler Wald. Diesen enormen Temperaturunterschied haben wir selbst zu verantworten: zu viele versiegelte Oberflächen, zu wenig Vegetation, zu enge Bebauung.

Verschiedene Maßnahmen die Stadt runterzukühlen haben noch nicht den gewünschten Effekt gebracht. Die Sommer in der Innenstadt sind nach wie vor drückend und unangenehm. In diesem Seminar wollen wir der Lösung des Problems ein Stück näherkommen! Wir werden Kreativmethoden anwenden, um die Lösungen zu finden, die nicht offensichtlich oder banal sind.

Ziel ist es, eine Lösung zu finden, die entweder als Dienstleistung oder Produkt später weiterentwickelt und in ein Geschäftsmodell übertragen werden kann.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Fachbereich Wirtschaft und Strukturförderung der Stadt Mannheim, der Klimaschutzagentur Mannheim und dem Green Office statt. Es ist Teil des TransforMA-Projektes.

Nach oben